RTLplus

  • Seite 2 von 2
20.08.2019 15:40
avatar  Nina
#11 RE: RTLplus
Ni

Zitat von soap82 im Beitrag #4
Zitat von DarkAngel im Beitrag #2
Und was RTLplus allgemein als Sender angeht, so ist das für mich der langweiligste Kanal überhaupt. Dieses ganze Gedöns mit diesen Gerichtssendungen wird dermaßen in Dauerschleife durchgenudelt, dass man nur noch umschalten kann.

Meiner Meinung nach, hätte RTL sich diesen Sender sparen können und lieber einen Spielfilm-Sender daraus machen sollen, statt von morgens bis abends diesen Gerichts-Mist auszustrahlen....

Schade, dass man aus diesem Sender nicht mehr macht. Wieso diese Gerichtssendungen? Wer guckt schon diese ganzen Gerichtssendungen? Laut Wikipedia gibt es viel mehr ehemalige Sendungen. Siehe hier

Zitat von soap82 im Beitrag #4
Zitat von DarkAngel im Beitrag #2
Und was RTLplus allgemein als Sender angeht, so ist das für mich der langweiligste Kanal überhaupt. Dieses ganze Gedöns mit diesen Gerichtssendungen wird dermaßen in Dauerschleife durchgenudelt, dass man nur noch umschalten kann.

Meiner Meinung nach, hätte RTL sich diesen Sender sparen können und lieber einen Spielfilm-Sender daraus machen sollen, statt von morgens bis abends diesen Gerichts-Mist auszustrahlen....

Schade, dass man aus diesem Sender nicht mehr macht. Wieso diese Gerichtssendungen? Wer guckt schon diese ganzen Gerichtssendungen? Laut Wikipedia gibt es viel mehr ehemalige Sendungen. Siehe hier




Top of the Pop könnte man auch wieder bringen, ebenso wie Ahornallee oder 112 - Sie retten dein Leben. Genau so wie Countdown - Die Jagd beginnt, Matchball, Medicoper 117 - Jedes Leben zählt, SK Babies,

Oder dann die ganzen US Serien wie 21 Jump Street - Tatort Klassenzimmer, Airwolf, Ausgerechnet Alaska, Baretta, Beverly Hills 90210, Big Hawaii.

Nicht zu vergessen die ganzen US Soaps, die sehr erfolgreich bei den TV Anbietern liefen, wie California Clan, Central Park West, Cheers, CHiPs, Crime Story, Daktari, Delveccio, Full House, Jung & Leidenschaftlich-Wie das Leben so spielt, Knight Rider, Lieber Onkel Bill, Melrose Place, Notruf California, Paradiese Beach, Party of Five, Reich und schön, Die Springfield Story, Sunset Beach, Wer ist hier der Boss, Zeit der Sehnsucht.

Auch Telenovelas würden dem Sender sicher unbeschreibliche Quoten bringen, wie Clan der Wölfe, Marimar, Nie vergass ich Soledad, Ruf des Herzens, Stürme des Lebens, Die wilde Rose.


Wenn man sich wieder auf richtiges TV konzentrieren würde und nicht vierundzwanzig stunden in Dauerschleife nur Gerichts & Reality Shows bringen würde, hätten die Sender ihre Quoten sicher wieder im Plus Berreich.


 Antworten

 Beitrag melden
30.09.2019 13:50
#12 RE: RTLplus
avatar

Zitat von Nina im Beitrag #11
Wenn man sich wieder auf richtiges TV konzentrieren würde und nicht vierundzwanzig stunden in Dauerschleife nur Gerichts & Reality Shows bringen würde, hätten die Sender ihre Quoten sicher wieder im Plus Berreich.

Absolut meine Zustimmung Nina

Einige von dir oben genannten Serien, laufen ja auch bei "RTL Nitro", aber den Rest, scheinen die wohl aus was für Gründen auch immer, einfach nicht mehr ausstrahlen zu wollen.

Dabei sprach ja RTL damals davon, dass "RTL Nitro" sozusagen der "Männerkanal" sein sollte, was bis Dato ja zumindest hinkommt. Aber für die Familie, oder überhaupt was viele sehr gute amerikanische Soaps angeht, so wäre doch gerade "RTLplus", der richtige Spartenkanal dafür.

Es ist aber ohnehin ein Witz das Ganze.....denn anstatt sich auch mal um abwechslungsreiche Formate zu kümmern, senden sowohl "RTL Nitro & RTLplus" in Dauerschleife ihre bisherigen Sendungen als "Wiederholungen".

Sicherlich, ich könnte mir vorstellen, dass diverse US-Soaps und Serien auch unterschiedliche Rechte besitzen und somit auch verschiedene Ausstrahlungskosten dadurch entstehen. Aber wenn gerade dieser Sender wie RTLplus, nicht durch seine Werbeeinnahmen und zusätzlich durch diese "HD-Ausstrahlungskoten" dieses Angebot decken kann, dann sollen sie doch gleich aufhören und RTLplus abschalten.

Also mal ehrlich.....
Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass es in Deutschland auch nur Ansatzweise eine große Population an Zuschauern gibt, die sich diesen Mist dort auf RTLplus angucken. Aber anscheinend muss es wohl so sein, sonst wäre der Sender bestimmt schon weg vom Fenster.....


 Antworten

 Beitrag melden
27.06.2020 23:22
avatar  soap82
#13 RE: RTLplus
avatar
Admin

RTL Plus zeigt ab 13. Juni 2020 samstags die GZSZ-Wiederholungen. Die älteren GZSZ-Folgen haben sie eine Weile beendet.


 Antworten

 Beitrag melden
07.07.2020 14:43
#14 RE: RTLplus
avatar

Na dann kommen ja wenigstens die Soap-Fans, auf ihre Kosten.

Ich frage mich immer wieder, wie sich ein Sender (oder besser gesagt dieser "Ableger-Kanal" von RTL) mit derart alten Kamellen über Wasser halten kann. Klar, der ganze Mist den sie da ausstrahlen, sind ja alles uralte Eigenproduktionen und dafür müssen sie keine anderen Rechte bezahlen. Rechnet man dann noch die Werbung hinzu, dann machen die sogar noch Gewinne.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!